beim

CHOR HAAG

Wir sind eine engagierte Chorgemeinschaft aus jungen und jung gebliebenen Sängerinnen und Sängern aus Haag und Umgebung. Uns ist es großes Anliegen das kulturelle Geschehen unserer Stadt mitzugestalten.

Aufgrund der Ankündigung der Bundesregierung wurde heute Abend die 3. Novelle der COVID-19-Maßnahmenverordnung des Bundesministers für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz kundgemacht mit folgenden Änderungen für die Chöre:

1. Die folgenden Regelungen gelten unabhängig von der jeweiligen Ampelfarbe der Corona-Ampel.

2. Bei Chören im Amateurbereich dürfen ab dem 1.11.2020 an Proben und künstlerischen Darbietungen höchstens sechs Personen in geschlossenen Räumen und zwölf Personen im Freiluftbereich teilnehmen. Semiprofessionelle und professionelle Chöre sind von diesen Personengrenzen ausgenommen.

3. Alle Personen haben ab dem 25.10.2020 im Probenraum und auf der Bühne immer einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Ein Mund-Nasen-Schutz muss eng anliegen, Gesichtsschilder oder Kinnvisiere sind daher nicht mehr erlaubt.

Der Chorverband Österreich unterstützt die Maßnahmen zur Eindämmung der Verbreitung des COVID-19-Virus und empfiehlt daher den Chören, bis auf weiteres keine Proben und Konzerte durchzuführen.

Deswegen haben wir nun gemäß dieser neuen Covid-19 Bestimmungen unseren Probenbetrieb eingestellt. Allen unseren Interessenten wünschen wir Gesundheit, Durchhaltevermögen und die Hoffnung auf eine Zeit mit Liedern und Gesängen auch im Laienchorwesen.

Die Sängerinnen und Sänger des Chor Haag.


Klangreise

42. Psalm „Wie der Hirsch schreit“
42. Psalm „Harre auf Gott“
Karl Jenkins „Sancta Mater“
Karl Jenkins „Paradisi Gloria“

Wir Sängerinnen und Sänger des Chor Haag wünschen Ihnen ein gesundes und gesegnetes neues Jahr.

Wir wissen nicht wann wir wieder Proben abhalten können und öffentliche Auftritte planen dürfen.

Aus diesem Grund bieten wir Ihnen hier von unseren letzten Konzerte einige LIVE Musikbeispiele.

In der Hoffnung auf ein baldiges Hörerlebnis live bei einem Konzert,

der künstlerische Leiter,

Edgar Wolf

Oh Happy Day

Spiritual: Jürgen Kräftner; J. Peham Solo: Markus Wolf

You raise me up

Brendan Graham; Roger Emerson Chello: Hanna Kreismayr

Gabriellas Song

Stefan Nilson Solo: Michaela Wolf

Cantilea

Karl Jenkins