Chor Haag
Datenschutzerklärung
ANKÜNDIGUNGEN201820172016201520142013201220112010200920082007200620052004

CHORFENSTER 8.07.2018

Tradition - Romantik - Filmmusik

Mit Volksmusik, Liedern aus der Romantik und Filmmusik begeisterte der Chor über 500 Besucher des Konzertes auf der Theatersommerbühne. Für die instrumentale Begleitung sorgte neben Hannah Kreismayr eine Band mit hervorragenden Musikern rund um Josi Peham. Wahre Begeisterungsstürme lösten die Solisten Michaela und Markus Wolf aus.Durch das Programm führte Josef Losbichler.
Ein gelungener Konzertabend unter der Gesamtleitung von Edgar Wolf

Fotos: eigene und
H. Kneidinger

FEUER UND STIMME

Von 8. bis 10. Juni führte die Chorreise nach St. Michael im Lungau zum Chöretreffen "Feuer und Stimme", bei dem ca. 1000 Sängerinnen und Sänger teilnahmen. Festliche Umzüge, Konzerte, eine Wanderung mit Bergandacht und ein Besuch auf der Burg in Mauterndorf machten dieses Wochenende zu einem sehr schönen Erlebnis. Auch in unserer Unterkunft, Alpengasthof Bacher, fühlten wir uns sehr wohl. Danke allen Verantwortlichen.
Fotos: Daniela Adelberger, Ingrid Bachinger, Anette Papadelis, Hans Ströbitzer u.a.


Fronleichnam 2018

Der Chor Haag mit über 20 Sängerinnen und Sängern beim Fronleichnamsumzug

GENERALVERSAMMLUNG 2018

Am 11. Jänner 2018 wurde die Generalversammlung des Chor Haag abgehalten. Die Obfrau Eva Roob hielt den Rückblick über die letzten sehr aktiven Sangesjahre. Ihr Dank galt neben den vielen Helfern in den verschiedensten Bereichen besonders ihrem Stellvertreter Hans Mühlberghuber, der Kassierin Maria Haselberger und dem Chorleiter Prof. Edgar Wolf.
Bei der Wahl des Vorstandes wurden alle in ihrer Funktion einstimmig bestätigt:
Obfrau: Eva Roob
ObfStv: Johann Mühlberghuber
Kassa: Maria Hasselberger, Stv. Andrea Breitrainer
Schriftführer: Johann Ströbitzer, Stv. Michaela Zehetner
Sangesräte: Gertrude Mühlberghuber (Sopran), Daniela Adelberger-Schörghuber(Alt), Gerhard Edelmayer (Tenor), Martin Ratzberger (Bass)
Nach einem kurzen Rückblick stellte Chorleiter Edgar Wolf das Programm für 2018 vor, welches wieder auf einige schöne musikalische Erlbenisse hoffen lässt.
"SINGEN IST VERGNÜGEN UND DAS DÜRFEN WIR NIE AUS DEN AUGEN VERLIEREN"

FASCHINGMONTAG

Bei der heurigen Chorprobe am Faschingmontag erschienen so manche Mitlieder und Innen in seltsamen Aufmachungen.
Im Gasthaus Wagner klang die Probe in gemütlicher Runde bei lustigen Liedern fröhlich aus.

Fotos: Annette

das Herbstprogramm wird wieder sehr interessant *********** KOMM UND SING MIT